Neuigkeiten aus dem Schiedsrichterwesen

Hier findet Ihr ab sofort alle Neuigkeiten aus dem Schiedsrichterwesen und der Spielordnung

25.05.17
Neue Termine vom HVS sind online.

Unter “Termine und Links” findet ihr die neusten Termine für Lehrgänge und Weiterbildungen für 2017.

26.08.16
Der Handball-Verband-Saar bietet einen neuen Lehrgang für Jugend-pfeift-Jugend Anwärter an.

Wenn auch du Lust hast, als JpJ’ler in die neue Saison zu starten, dann haben wir hier den richtigen Termin für dich. ;)

Freitag 16.09.2016 von 18:30 – 21:00 Uhr
Hermann-Neuberger-Sportschule, Tagungsraum 46
Erstausbildungslehrgang

Ansprechpartner beim HSV ist unser Schiedsrichterwart Jörg Pinkawa.

Hier erhälts du Infos über das Jugend-pfeift-Jugend Programm.
Hier geht es zum Anmeldeformular.

09.06.16
Riesen Chance für Schiedsrichteranwärter – Kürzerer Lehrgangsdauer
Terminänderung führt zu deutlich kürzeren Lehrgangszeiten

Der HV Saar gibt auf seiner Homepage bekannt, dass der für den 01.-03. Juli geplante Lehrgang aus organisatorischen Gründen nicht stattfinden kann. Vorgeschlagene Ersatztermine sind der 11.07.2016 und der 05.09.2016 jeweils von 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr. Der Lehrgang liegt also nicht mehr am Wochenende und die Stundenzahl ist deutlich verkürzt. Beide Termine müssen wahrgenommen werden, liegen aber nicht mehr an einem Wochenende.
schirisDetails werden noch bekanntgegeben, aber es ist auch davon auszugehen, dass die entsprechende Prüfung wegen der geplanten Regeländerungen erst zeitversetzt stattfindet. Eine riesige Chance also für alle, die in das Schiedsrichterthema einsteigen, vielleicht auch nur reinschnuppern, möchten.
Der HSV Merzig-Hilbringen, aber auch der Landkreis Merzig-Wadern würden sich freuen, wenn jetzt noch möglichst viele die verlängerte Anmeldefrist nutzen. Also schnellstmöglich bei Schiedsrichterwart Jörg Pinkawa melden. Sollten Interessenten aus Perl, Losheim oder Brotdorf diese Information lesen, Jörg beantwortet auch diesen gerne alle Fragen zu diesem Thema. Ferner wird der HSV Merzig-Hilbringen zukünftig Veranstaltungen für Schiedsrichter durchführen, um etwaige Defizite durch die verkürzte Lehrgangsdauer locker auszugleichen.

Wir warten nun noch auf weitere Informationen des HV Saar, die auch auf der Homepage zu finden sind. Wir würden uns über die ein oder andere Anmeldung freuen und unterstützen diese auch in vielfacher Hinsicht. Denn: Handballspiele ohne Schiedsrichter sind doof!

 

15.04.16
IHF Regeländerung 2016: Die IHF hat in ihren Gremien Regeländerungen beschlossen, die ab 1. Juli 2016 in Kraft treten. Hierbei handelt es sich um fünf Punkte:
IHF
  1. Torwart als Feldspieler: Der Torwart kann als siebter Feldspieler eingesetzt werden.
  2. Verletzter Spieler: Ein verletzter Spieler muss das Spielfeld verlassen, nachdem er auf dem Spielfeld medizinisch behandelt wurde, und darf es erst wieder betreten, wenn seine Mannschaft drei Angriffe abgeschlossen hat.
  3. Passives Spiel: Nach der Anzeige des Vorwarnzeichens hat die vorgewarnte Mannschaft insgesamt 6 Pässe zur Verfügung, um auf das Tor zu werfen.
  4. Letzte Minute: Der Wortlaut “letzte Spielminute” in den Regeln 8:5, 8:6, 8:10c und 8:10d wird durch die “letzten 30 Sekunden des Spiels” ersetzt.
  5. Blaue Karte: Die Schiedsrichter haben zusätzlich zur Gelben und Roten auch eine Blaue Karte zur Verfügung, um bei einer Disqualifikation eines Spielers für mehr Klarheit zu sorgen. Wenn die Schiedsrichter die Blaue Karte zeigen, wird ein schriftlicher Bericht in den Spielbericht aufgenommen und die Disziplinarkommission ist für weitere Maßnahmen verantwortlich.

Mehr dazu findet Ihr hier.